Handicap-Workshops

Workshops für Gruppen zu speziellen Themen der Sexualpädagogik

Ort: wir kommen zu Ihnen oder gestalten den Workshop in unseren Räumen

Interesse anmelden: grenzenlos@sinnesart.de, Tel. 0351-4224602

Menschen mit Einschränkungen verschiedenster Art haben mindestens dieselben Bedürfnisse in Bezug auf Nähe, Berührung und Sinnlichkeit. Oftmals ist es für diesen Personenkreis nicht so einfach, sich diese Bedürfnisse zu erfüllen. Wie möchten Sie darin unterstützen und gestalten für Angehörige, Pflegepersonal und auch Betreute Workshops oder Projekttage. Bei Interesse wenden Sie sich bitte grenzenlos@sinnesart.de.

Zwei weitere Möglichkeiten, Sinnlichkeit zu erfahren, halten wir hier für Sie bereit:

1.) Sollten Sie eine sinnliche Massage für eine betreute Person buchen wollen, so finden Sie dieses Angebot als "Handicap-Massagen" im Profil der jeweiligen AnbieterInnen im Bereich „Massagestudios“.

2.) Unsere Handicap-BerührerInnen besuchen BewohnerInnen Ihrer Betreuungs- oder Pflegeeinrichtung. Wenn Sie als Personal oder Angehörige/r für BewohnerInnen einer Betreuungs- oder Pflegeeinrichtung eine Handicap-BerührerIn organisieren möchten, helfen wir gern. Wir vermitteln Ihnen Namen und Kontaktdaten unserer BerührerInnen, zu denen Sie dann Verbindung aufnehmen können. Bitte schreiben Sie an cotta@sinnesart.de und fordern Sie die Kontaktliste "Handicap-BerührerInnen" an.